Atemschutz

In der Feuerwehr Reken verwendet man das PA 80 mit 300 bar der Firma Dräger. Er ist geeignet für den Einsatz in der Feuerwehr. Die Trageschale ist ergonomisch geformt und sitzt daher wie auf den Leib geschneidert. Sie ist leicht und dabei extrem Bruchfest, elektrisch nicht leitend und unempfindlich gegen hohe Temperaturen sowie Chemikalien.

Weiterlesen ...

Löschzug Groß Reken
Am Wehrturm 12
48734 Reken
Tel. (0 28 64) 944 450

Löschzug Klein Reken
Mühlenweg 4D
48734 Reken
Tel. (0 28 64) 88 38 13

Löschgruppe Maria Veen
Am Kloster 11
48734 Reken
Tel. (0 28 64) 32 45 35